Musiktherapie

 

Klangheilung

 

Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort. Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns.  (Johannes 1, 1-2 und 1, 14)

 

Was ist ein Wort anderes als Schwingung, Klang, Sound. Also könnten wir auch sagen:

 

"Am Anfang war der Klang und der Klang war bei Gott und Gott war dieser Klang."

 

Die Schöpfung ist entstanden aus und durch den Klang, eben aus dem Wort Gottes. Die Hindus sagen „Nada Brahma“, die Welt ist Klang. Und der universelle Schöpfungslaut ist „OM“ oder „AMEN“.

 

Die Arbeit mit Klängen kann uns also auf direktem Weg zu unserem Ursprung führen und uns wieder ganz bzw. heil machen. Dieses Wissen um die Wirkung von Klängen ist seit Jahrtausenden in allen Kulturen bekannt.

 

Heutzutage umfasst der Begriff Klangheilung die unterschiedlichsten Ansätze der Arbeit mit Klängen.